Our Products

RC-Modellbau Glossar

3GX
Das neue 3GX Flybarless-System basiert auf einem erweiterten 3G-System von Align. Die Besonderheiten sind der einteilige Aufbau sowie zahlreiche, neue Anschlussmöglichkeiten. So kann das System an den FUTABA S-Bus und an weitere Summensignal-Empfänger anderer Hersteller angeschlossen werden. Verbesserte Flugeigenschaften und Steuerpräzision, sowie eine übersichtliche Geräteeinstellung runden das neue Align 3GX-System ab.

Funktionen des 3GX Flybarless Systems:

3Axis 3-Achs Kreiselsystem zur virtuellen Simulation der Paddelstange. Hierdurch wird die 3D-Performance des Systems erhöht.
MEMS Micro Electro Mechanical System - diese Gyro-Sensoren bieten eine hohe Sicherheit und eine exzellente Stabilisierung
12bit Der 12-Bit Prozessor unterstützt eine extrem hohe Auflösung, und gewährleistet somit eine hohe Präzision
S.BUS Unterstützt das Futaba S-Bus System
UpgradeAdap. Software-Updates mittels PC-Schnittstelle
Easy Einfacher Setup-Prozess ohne Verwendung zusätzlicher externer Geräte. Das Setup ist innerhalb von fünf Bedienschritten und zwei Empfindlichkeitseinstellungen durchgeführt
Energy Das Flybarless-System verbessert die Ausgangsleistung und Effizienz der 3D-Performance enorm und führt somit zu einem geringeren Treibstoff- bzw. Stromverbrauch
Stable Hochsensible Sensoren bieten im Gegensatz zu anderen Flybarless-Systemen, eine fortschrittliche und gleichmäßige Kontrollerkennung, und ermöglichen somit einen besseren Schwebeflug bei gleichzeitiger Kunstflug-Stabilität
CCPM Passend für alle CCPM und mechanischen Misch-Systeme
GOV Eingebaute Drehzahlregler-Funktion
T-Rex 250-700 Kompatibel zu allen T-Rex Helikoptern
Pitch Innovative Pitch-Anzeige für eine vereinfachte Pitch-Einstellung
280Hz Hohe Frequenz für eine schnelle und präzisere Reaktion der Servos
3,5 V ~ 8,4 V Einstellbar zwischen 3,5 V und 8,4 V, sowie kompatibel mit High Voltage-Servos
11g geringes Gewicht, minimalistisches und bewährtes Design
ACCST
ACCST (Advanced Continuous Channel Shifting-Technology) ist ein von der Fa. FrSky entwickeltes völlig neues 2,4 GHz Frequenzsprung (Frequenzhopping) System. Bei diesem System werden mehrere hundert Mal pro Sekunde die Kanle gewechselt. Dadurch ergibt sich eine Funkbertragung welche Fremdstörung nahezu ausschließt.
ARF
Almost Ready to Fly = Flugfertig aufgebaut, aber ohne Fernsteuerung
AWG
AWG Umrechnung:

AWG Nummer

Querschnitt ca.

Ø ca.

1

42,4 mm²

7,35 mm

2

33,6 mm²

6,54 mm

3

26,7 mm²

5,83 mm

4

21,2 mm²

5,19 mm

5

16,8 mm²

4,62 mm

6

13,3 mm²

4,11 mm

7

10,6 mm²

3,67 mm

8

8,34 mm²

3,26 mm

9

6,62 mm²

2,91 mm

10

5,26 mm²

2,59 mm

11

4,15 mm²

2,30 mm

12

3,31 mm²

2,05 mm

13

2,63 mm²

1,83 mm

14

2,08 mm²

1,63 mm

15

1,65 mm²

1,45 mm

16

1,31 mm²

1,29 mm

17

1,04 mm²

1,15 mm

18

0,8230 mm²

1,0240 mm

19

0,6530 mm²

0,9120 mm

20

0,5190 mm²

0,8120 mm

21

0,4120 mm²

0,7230 mm

22

0,3240 mm²

0,6440 mm

23

0,2590 mm²

0,5730 mm

24

0,2050 mm²

0,5110 mm

25

0,1630 mm²

0,4550 mm

26

0,1280 mm²

0,4050 mm

27

0,1020 mm²

0,3610 mm

28

0,0804 mm²

0,3210 mm

29

0,0646 mm²

0,2860 mm

30

0,0503 mm²

0,2550 mm

31

0,0400 mm²

0,2270 mm

32

0,0320 mm²

0,2020 mm

33

0,0252 mm²

0,1800 mm

34

0,0200 mm²

0,1600 mm

35

0,0161 mm²

0,1430 mm

36

0,0123 mm²

0,1270 mm

37

0,0100 mm²

0,1130 mm

38

0,00795 mm²

0,1010 mm

39

0,00632 mm²

0,0897 mm

BEC
Ein Battery Eliminator Circuit, abgekrzt BEC, ist eine oft im RC-Modellbau verwendete elektronische Spannungsregelung und ersetzt eine zweite Batterie. Ziel ist es, die Stromversorgung des Antriebes und der Steuerung unabhngig voneinander mit einer einzigen Stromquelle sicherzustellen. Durch ein BEC soll auch verhindert werden, dass ein Spannungsabfall durch Lenkbewegungen der Servos zu einem Leistungsabfall des Antriebs fhrt. Moderne Fahrtregler haben oft BEC integriert, da dies praktischer und gleichzeitig unaufwendiger ist, zum einen auf Grund der bei der Anwendung einer Batterie notwendigen zustzlichen Kabeln, zum anderen wegen der Platzersparnis. Das im Regler integrierte BEC wandelt die Eingangsspannung (fast gleich der Spannung der/des Motorenausgnge/Motorenausganges(oft 7-24V)) auf 5V, diese Spannung ist zum Betrieb der Elektronik und den direkt daran angeschlossenen Servos notwendig.
BID-Chip
BID-Chip (Batterie-IDentifikations-System). Sichere und einfache Bedienung sowie automatische Speicherung der wichtigsten Akkudaten im robbe-BID-System. Einfach den BID-Chip mit dem Lader verbinden und den Ladevorgang starten.
BID-KEY
Batterie-IDentifikations-System. Sichere und einfache Bedienung sowie automatische Speicherung der wichtigsten Akkudaten im robbe-BID-System. Einfach den BID-KEY am Lader einstecken und der Ladevorgang startet.
BNF
(Bind & Fly) BNF ist ein Horizon Hobby Markenzeichen für eine bestimmte Art von Ready-to-Fly (RTF) Modellen welche die Spektrum - Übertragungstechnik verwendet. Diese Modelle sind komplett aber ohne Sernder. Zum betreiben benötigen Sie noch eine passende Spektrum - Fernsteuerung.
CCW

CW bzw. CCW ist die Angabe der Drehrichtung eines Motors oder Propellers. Wir betrachten den Motor aus dem Blickwinkel des Propellermitnehmers.

CW:

Propellermutter hat Linksgewinde
Motordrehrichtung im Uhrzeigersinn

CCW:

Propellermutter hat Rechtsgewinde
Motordrehrichtung entgegen Uhrzeigersinn

CW - CCW

CW

CW bzw. CCW ist die Angabe der Drehrichtung eines Motors oder Propellers. Wir betrachten den Motor aus dem Blickwinkel des Propellermitnehmers.

CW:

Propellermutter hat Linksgewinde
Motordrehrichtung im Uhrzeigersinn

CCW:

Propellermutter hat Rechtsgewinde
Motordrehrichtung entgegen Uhrzeigersinn

CW - CCW

EAN
GTIN (Global Trade Item Number)

Die Globale Artikelidentnummer GTIN (ehemals EAN) ist eine weltweit eindeutige und überschneidungsfreie Nummer, die einen Artikel bzw. eine Handelseinheit in der jeweiligen spezifischen Ausführung (Farbe, Größe, Verpackungseinheit etc.) identifiziert und.

Damit stellt sie einen der wichtigsten Bausteine moderner Warenwirtschaftssysteme dar. So ist sie z.B. beim Scanning im Handel Grundlage der Verkaufsdatenerfassung und Schlüssel bei der Weiterverarbeitung der Daten.
EPP
Expandiertes Polypropylen - Partikelschaumstoff auf Polypropylen-Basis. EPP wird ohne Treibmittel ausgeliefert, sodass eine treibmittelbasierte nachträgliche Expansion nicht möglich ist.
FPV
Engl. (first person view). Andere Bezeichnungen sind Immersionsflug oder Kameraflug.  FPV bietet eine Möglichkeit des RC-Modellbaus, bei dem RC-Piloten ihr Flugmodell mittels Kameratechnik aus der Perspektive des Flugzeuges erleben (aus der Sicht eines Piloten fliegen). Rechtlicher Hinweis: FPV fliegen ist in Deutschland nach Auffassung des DMFV nur im Lehrer-Schüler Modus erlaubt.
FTR
FUTABA Transmitter Ready, kurz FTR, zeichnet ausgewählte Modelle aus unserem Programm aus. Sender und Empfänger dieser Modelle arbeiten standardmäßig mit dem FUTABA S-FHSS Code und können so auch mit FUTABA-Sendern gesteuert werden, die im S-FHSS Mode betrieben werden können. Weiterhin gibt es einzelne Modelle FTR (FASST) welche mit einem vollwertigen Futaba FASST Empfänger ausgestattet sind. Diese modelle müssen Sie nur noch mit Ihrem Futaba FASST Sender binden.
GTIN
GTIN (Global Trade Item Number)

Die Globale Artikelidentnummer GTIN (ehemals EAN) ist eine weltweit eindeutige und überschneidungsfreie Nummer, die einen Artikel bzw. eine Handelseinheit in der jeweiligen spezifischen Ausführung (Farbe, Größe, Verpackungseinheit etc.) identifiziert und.

Damit stellt sie einen der wichtigsten Bausteine moderner Warenwirtschaftssysteme dar. So ist sie z.B. beim Scanning im Handel Grundlage der Verkaufsdatenerfassung und Schlüssel bei der Weiterverarbeitung der Daten.
HSB

Besondere Merkmale der HSB-Servo-Technologie:

Neue,sensationelle Stromspartechnologie – bis zu 90 % weniger Energiebedarf!

Dank der Hochleistung Motoren von Neu/Castle und einer neu entwickelten Elektronik ""Power Miser"", liefern diese Brushless-Servos mit Titan-Getriebe die jeweils besten Werte.

Gegenüber allen anderen Brushless-Servos haben diese Brushless-Servos den Vorteil, dass Sie einen deutlich niedrigeren Strombedarf bei gleicher Leistung haben.

Somit geht Hitec hier einen neuen Weg und hebt sich deutlich von dem Mitbewerben ab.

Dies wird erreicht durch die Rückspeisung der erzeugten Energie beim Abbremsen des Servos (Generatorprinzip) in ihren Antriebsakku.

Sollten Sie eine Akkuweiche, eine BEC-Spannung ihres Fahrtenreglers nutzen, so kann einfach der bei jedem Servo beiliegende PAD (PowerAbsorbingDevice) parallel zum Servo gesteckt werden und die Servos verhalten sie wie jedes andere bekannte Servo.

Weiteres Feature ist das langsame Anfahren der Neutralstellung nach Inbetriebnahme. Ruder und deren Mechaniken bei großen Modellen werden geschont und das Modell macht sich in Ruhe zum Einsatz bereit.

PAD:

Das "Power Absorbing Device" verhindert den Rückfluss von Strom bei nicht kompatiblen ENERGY EFFICIENT-Verbindungen.

ISK
Innen Sechs Kannt

ISR
Innen Sechs Rund

Mode 1

Mode 2

Mode 3

Mode 4

PAD

Das "Power Absorbing Device" verhindert den Rückfluss von Strom bei nicht kompatiblen ENERGY EFFICIENT-Verbindungen.

PNP
plug and play = sind Modelle, welche nur noch einen Empfänger und meistens noch das Antriebsakku zur Komplettierung benötigen
RFH
Ready for HoTT, dieses Modell kann mit einer vorhandenen Graupner HoTT Fernsteuerung betrieben werden.
RTB
Ready-To-Bind, die BNF Version von Nine Eagles... Für alle, welche bereits einen Nine Eagles J6-Sender bzw. ein General Link Modul besitzen. In diesen RTB-Sets befinden sich neben dem Modell, samt Akku und Ladegerät keine Fernsteueranlage und kein GL-Modul. Diese RTB-Modelle können somit an bereits vorhandene Nine Eagles J6-Sender angebunden werden. Die Sets ersparen den unnötigen Kauf eines zweiten Senders. Mit dem General Link-System eröffnet sich so eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten unterschiedlichster robbe Nine Eagles Modelle und FUATABA-Fernsteueranlagen, sowie Sender anderer Hersteller.
RTF
Ready To Fly = Flugfertig zusammengebaut.
S-BUS

Mit diesem S-Bus System von Futaba gehören die Einschränkungen beim Unterbringen elektronischer Bauteile endlich der Vergangenheit an.Servos, Regler, Kreisel und sonstige S-Bus-fähige Bauteile können nach Belieben an verschiedenen Stellen und in beliebiger Reihenfolgeangesteckt werden. Bei Änderung des Kanals ist keine Änderung der Steckposition mehr nötig. Darauf hat die Modellbauwelt gewartet! Eine neue lötfreie Schneid-Klemm-Technik sorgt für perfekte, schnelle, sichere und lötfreie Verbindungen.

Das System besteht aus dem S-BUS Empfänger, passenden Servos, Verkablungen und Akkuweiche und wird weiter wachsen.

Im Hinblick auf das bidirektionale S-Bus-System erwarten wir ein sensorfreies Telemetriesystem, welches z.B. Reglerdaten, Servodaten,Motordaten direkt über das Anschlusskabel erhält und an den Sender zurück liefert.

Weitere Informationen >>>

Quickorder

Login

Sign Up
Forgot your password?

Payment

Sofortüberweisung PayPal Rechnung via BillSAFE
weitere Zahlungsarten verfügbar >>>


Shipping

DHL-Sendungsverfolgung DPD-Sendungsverfolgung
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands,
ab 140 EUR Bestellwert


History off

Last Seen

Fachhandel

T-Motor Übersicht Amass PSG Dynamics Tarot R²Prototyping TomCat Fastech AHLtec GoPro Yuneec Savöx CHARGERY power Futaba Nine Eagles DJI FrSky SLS Balsaholz24.de Seagull Models Billing Boats Evolution Engines Traxxas Blade Hangar 9 Align T-Drones Mikado FlightPower nVision Sanwa Saito